LEADERSHIP BRAINTRUST
Als Führungskraft zu win-win-win:
  • zufriedene Mitarbeiter*innen
  • erfolgreiches Unternehmen
  • eigenes Wohlbefinden

Mit dem »Leadership Braintrust« zu Ihrem

1.

Ihre eigenen Grundmotive kennenlernen

Sich selbst gut zu führen, ist die Voraussetzung, um andere wirksam führen zu können. Dafür müssen Sie vor allem einmal sich selbst gut kennen. Wir machen Ihre individuellen Grundmotive sichtbar und Sie erfahren, wie diese Erkenntnisse Ihre Führungsarbeit erleichtern.

2.

Das Konzept »Positive Leadership« verstehen & anwenden

Wissenschaftlich fundiert und zugleich pragmatisch und höchst praxistauglich zeigt das Konzept »Positive Leadership« Wege zu mehr Leichtigkeit und Freude beim Führen auf. Sie lernen die wichtigsten Grundlagen kennen und erfahren, wie Organisationen damit wirtschaftlich erfolgreicher werden.

3.

Tools für Ihre Führungspraxis an die Hand bekommen

Sie tauchen tiefer in »Positive Leadership« ein und bekommen eine Vielzahl an konkreten Tools und Methoden an die Hand, mit denen Sie mit mehr Freude und Zufriedenheit führen. Die Folge sind motivierte und engagierte Mitarbeitende, mit denen Sie gemeinsam erfolgreich sind.

4.

Leadership in der digitalen Arbeitswelt verankern

Wie gelingt es Ihnen, die Verbindung zu Ihren Mitarbeitenden zu halten und klar und konkret zu kommunizieren? Was können Sie tun, um den Team-Zusammenhalt im Home Office zu stärken? Wie können Sie zur Performance jedes/r Einzelnen beitragen? Wir beantworten Ihre Fragen und entwickeln Ihr ganz individuelles Vorgehen.

5.

win-win-win

Zum Abschluss spannen wir den Bogen über Ihre Erkenntnisse aus dem Leadership Braintrust und stellen den Transfer für Ihren Führungsalltag sicher. Mit ganz konkreten, für Sie passenden Schritten. Für Ihr win-win-win: zufriedene Mitarbeiter*innen, ein erfolgreiches Unternehmen und Ihr eigenes Wohlbefinden.

Sie interessieren Sich für den Leadership Braintrust und möchten gerne mehr erfahren?

Buchen Sie jetzt ein unverbindliches Erstgespräch mit mir!

Testimonials

Das sagen meine Teilnehmer*innen

  • Nicole Schreyer

    CMO, Vier Pfoten International
    »Kurz, knackig und ohne viel Drumherum - im Braintrust wurde Wesentliches auf den Punkt gebracht. Der Aufbau des Braintrusts von eigenen Werten und Motivation über Führungstypen hin zu Positive Leadership in einer kleinen, feinen Runde erfahrener Führungspersönlichkeiten war für mich optimal, Ruth Havels Begleitung unaufgeregt und motivierend, mit gut dosiertem fachlichen Input. Ich würde den Braintrust zu 100% weiterempfehlen!«
  • Michael Hilbert

    Partner, Roland Berger GmbH
    »Es ist auch nach jahrelanger Erfahrung immer wieder gut, sich mit sich selbst zu beschäftigen und sich in einer erfahrenen Runde auszutauschen. Ruth ist hier eine perfekte Moderatorin und „Wegweiserin“ - danke dafür.«
  • Natalie Porias

    Managing Director, RED NOSES Clowndoctors International
    »Führung ist eine Haltung basierend auf Werten. Werte, die den Menschen in den Mittelpunkt rücken. Es ist eigentlich ganz simpel und wie so oft sind es die simplen Konzepte, die im ereignisreichen Alltag oft vergessen werden. Im Kern geht es darum, Komplexität zu verringern. Dies hat dein Braintrust geschafft. Am meisten habe ich über mich selbst gelernt, habe eingesehen, dass ich zu allererst an mir arbeiten muss, mich verstehen muss, damit ich Menschen motivieren kann, ihren Beitrag zu leisten. Wunderbar war auch die Zusammenarbeit mit anderen Führungskräften: Es tut gut zu spüren, dass man nicht alleine ist.«
  • Gerald Dick

    CPO, Vier Pfoten International
    »Das bessere Verständnis meines eigenen Standortes und die positive Erkenntnis, mit meiner eigenen Zufriedenheit mehr zu erreichen, waren für mich im Austausch in einer kleinen Gruppe sehr wertvoll.«
  • Mag.a Angelika Hoffer-Pober, MSc

    Stellv. Leiterin »Gender Mainstreaming und Diversity«, Medizinische Universität Wien
    »Im Braintrust habe ich ein umfassendes Bild bekommen, was Führungskompetenz ausmacht und wie ich dorthin gelange. Das individuelle Coaching und der Austausch in der Gruppe waren auf diesem Weg sehr wichtig und hilfreich. Damit erlebte und erlebe ich Führen lebendig und freudvoll.«
  • Margit Doppelhofer

    Director Organisational Development, Vier Pfoten International
    »Die persönlichen AHA-Erlebnisse, das Verständnis für unterschiedliche Sichtweisen, Impulse, um mit diesen besser umzugehen sowie die inspirierende Gruppe waren extrem bereichernd für mich. Und Positive-Leadership wird im Unternehmen auf jeden Fall weitergehen.«

Der Leadership Braintrust ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie...

  • vom Austausch mit anderen Führungskräften profitieren möchten
  • mehr über sich selbst erfahren wollen
  • echtes Interesse an neue Perspektiven und Handlungsoptionen haben
  • konkrete Methoden und Praxis-Tools an die Hand bekommen möchten
  • den Vorteil eines begleitenden Prozesses nutzen wollen, um »dranzubleiben«

Dazu brauchen Sie:

  • Bereitschaft für persönliche Weiterentwicklung
  • Offenheit für Austausch und Feedback
  • Zeit für Reflexionen und Praxis-Transfer
  • Freude am Tun

Über mich

Seit über 20 Jahren arbeite ich mit Führungskräften in unterschiedlichen Branchen, seit über 20 Jahren ist mein WHY ganz klar: einen Beitrag für mehr Freude und Spaß in der Arbeitswelt zu leisten. »Positive Leadership« ist ein Konzept, das meine innere Haltung und Überzeugung wissenschaftlich fundiert wunderbar stützt, und zugleich höchst praxisnah und umsetzungsorientiert ist. Zufriedene Mitarbeiter*innen, erfüllte Führungskräfte und wirtschaftlich erfolgreiche Unternehmen schließen einander nicht aus. Im Gegenteil, sie gehen Hand in Hand. Ich zeige Ihnen gerne, wie auch Sie mit mehr Freude und Zufriedenheit führen.

Interessiert?

So geht's weiter

Bei einem unverbindlichen kostenlosen Erstgespräch finden wir gemeinsam heraus, ob der Leadership Braintrust für Sie geeignet ist und welches Ziel Sie damit verfolgen möchten. Anschließend entscheiden Sie, ob Sie an der nächsten Gruppe teilnehmen möchten.